fbpx

Ein Trading-Konto online eröffnen.

Hier finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um Ihr Trading-Konto zu eröffnen.

Jeden Schritt
Bitte gehen Sie jeden einzelnen Schritt durch, damit die Software bei Ihnen auch fehlerfrei funktioniert.
Probleme / Fehler
Obwohl Sie jeden einzelnen Punkt abgearbeitet haben, gibt es dennoch Probleme oder Fragen? Wir helfen Ihnen!
Support kontaktieren

Trading-Konto (MetaTrader 4 oder 5) eröffnen

Durchschnittlich werden ca. 20 Minuten für die Abarbeitung benötigt.

MetaTrader 4
MetaTrader 5

Damit Sie ihr Kapital mit automatischen Handelssystemen (Expert Advior) verwalten lassen können, benötigen Sie ein Trading-Konto bei einem Broker, der den MetaTrader anbietet. Der MetaTrader wird von den Brokern kostenlos zur Verfügung gestellt und ist das Programm, womit auch Sie auf Ihr Trading-Konto zugreifen können.

Wir empfehlen unsere Partnerbroker GBE brokers aus Hamburg oder FXFlat Bank AG as Ratingen. Mit beiden Brokern haben wir bereits seit vielen Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht.

Nun beginnt die eigentliche Kontoeröffnung, die so abläuft wie auch die Eröffnung eines Bankkontos: Sie werden nach Daten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse usw. gefragt. Diese Daten sind natürlich sicher beim Broker aufgehoben, werden nicht verkauft und müssen aufgrund zahlreicher Gesetze abgefragt werden.

In den nächsten Schritten werden Unterlagen von Ihnen gefordert. Ein Scan von Ihrem Personalausweis, ein Adressnachweis und ggf. Nachweise über die Herkunft des Trading-Kapitals. Aufgrund von strengen Geldwäschegesetzen muss der Broker diese Dokumente von Ihnen einfordern.

Öffnen Sie nun den Chart, auf dem Sie das Handelssystem aktiviert werden. Wenn Sie mehrere Charts geöffnet haben, dann schauen Sie bitte alle Charts durch. Ein aktives Handelssystem auf dem Chart erkennen Sie an der Beschriftung oben rechts im Chart.

Wenn der Broker mit der Verifizierung Ihrer Daten fertig ist und die Kontoeröffnung abgeschlossen wurde, dann fehlt jetzt nur noch die Einzahlung vom Kapital.

Je nach Broker können Sie das Kapital via Kreditkarte, SEPA-Überweisung oder PayPal einzahlen. Wir empfehlen bei Neukunden die Einzahlung via Banküberweisung. Bei der Einzahlung mit einer Kreditkarte muss der Broker noch weitere Nachweise einfordern.

Sobald Einzahlung beim Broker eingegangen ist, wird das Konto eröffnet und Sie erhalten die Zugangsdaten zu Ihrem Konto!

Nun müssen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten nur noch im MetaTrader 4 oder 5 einloggen.

Der MetaTrader fragt Sie jetzt nach der Kontonummer, dem Passwort und dem Server. Je nachdem, ob Sie sich mit einem Live- oder Demokonto einloggen möchten, wählen Sie in der Auswahl des Servers „Demo“ oder „Live“ aus.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner